Home > La marque > Story

Notre histoire

Wie entstehen gute Ideen? Im Kleinen, im Persönlichen. In einem natürlichen Rahmen, der Neues zulässt, der Neugier und Kreativität entfacht, der standfest ist und beweglich zugleich.

Notre histoire commence avec cette conviction. Et avec le fait qu'en 2012, il n'y avait pas ou peu de beaux tableaux de papier et en même temps du mobilier de bureau stable pour le travail en équipe. Depuis longtemps, Andreas Struppler et son studio Struppler Industriedesign s'occupaient des produits de ses clients jusqu'à ce qu'ils soient prêts pour la production en série. Maintenant, il était temps pour sa propre collection.

Ce que nous voulons

Es sind wir Menschen, die Ideen haben und Dinge erschaffen. Unsere Hände sind unsere Werkzeuge, selbst im digitalen Zeitalter. Bewusst orientieren sich unsere Produkte an analogen Typologien: Tafel, Staffelei, Pinnwand – aus Holz und natürlichen Materialien. Wir wollen eine Beziehung zwischen dem Menschen und seinem Arbeitswerkzeug schaffen, Kopf und Körper verbinden. Punkt für Punkt, Strich für Strich entstehen an Flipcharts, Whiteboards, Pinnwänden Inhalte, Ideen, Inspiration.
Unsere Tools entwickeln und optimieren wir am Puls der Zeit weiter. Sie bieten heute auch ein Fundament für agiles und kreatives Arbeiten, für virtuelle Meetings und Videokonferenzen – und erfüllen immer unseren Anspruch: funktional UND schön, hochwertig UND intuitiv zu bedienen. 

Ce dont vous avez besoin

Une bonne idée améliore la vie des gens. Que vous souhaitiez gérer les processus de design thinking avec Kanban, Scrum ou d'autres méthodes de créativité : Nos produits vous aident à révolutionner le travail quotidien - exactement de la manière dont vous en avez besoin. Après des discussions intensives et ouvertes, le résultat final est un outil de haute qualité, formellement attrayant et hautement fonctionnel pour des expériences de travail très particulières. Pas plus, mais aussi pas moins.

Ce que nous défendons

Wir wissen: Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung. Unser Selbstverständnis ist es, stabile und langlebige Produkte zu produzieren – regional, nachhaltig und flexibel. Wir kennen und leben unsere Verantwortung. Und weil wir regional herstellen, können wir schnell auf Kundenwünsche reagieren.
Wenn Sie mehr über unsere Materialien und unsere Produktion erfahren wollen, dann klicken Sie bitte hier

Ce qui se passe ensuite

Im Jahr 2020 haben wir unseren roomours-Geschäftssitz nach Haar bei München verlegt. Hier haben wir noch mehr Platz für Entwicklung, Produktion und die Lagerung unserer Produkte. In wenigen Tagen können wir Ihnen über unseren Onlineshop Ihr Wunschtool zusenden.

Und ganz egal, wie die Zukunft aussieht:
Nous continuons à créer un cadre naturel propice aux solutions créatives et à l'innovation.